Opera Mini ist in Version 5 vor gut einem Jahr erschienen. Nun ist Version 6 für Android und Blackberry verfügbar. Gott sei Dank hat nicht jedes Produkt einen Patch Zyklus von einer Woche, das hat durchaus Vorteile.

Opera Mini ist als alternativer Browser auf Mobilgeräten sehr beliebt. Hier werden die Inhalte von Opera Servern verarbeitet (also gerendert und komprimiert) und dann auf die Smartphone Browser übertragen. Das spart Zeit beim Laden und schont die Datenflatrate.  Was bringt nun Version 6 für Android und Blackberry?

Zum einen sei ein überarbeitetes User Interface erwähnt. Das neue Design, neue Skins und die Zoom & Jump Buttons vereinfachen die Navigation. Direktes Sharing (also Teilen) von Links auf Social Network Sites mittels Share Button ist möglich. Youtube Support, ein verbesserter Zoom für Touchscreens und neuer Font Support sind ebenfalls mit berücksichtigt worden. Es gibt nun auch eine speziell optimierte Varinte für Tablets und neue Links lassen sich im Hintergrund öffnen. Die Pressemitteilung von Opera findet ihr hier bei den Pressemeldungen.

Quelle: appreport.net