Die Entwickler von Mozilla haben eine neue Version ihres Browsers Firefox veröffentlicht. Es handelt sich um ein kleineres Update, das lediglich Fehler in der aktuellen Ausgabe beseitigen soll.

Mit Firefox 3.6.15 wird nach Angaben von Mozilla lediglich ein Problem aus der Welt geschafft, dass dafür sorgte, dass manche Java-Applets mit der vorangegangenen Version nicht geladen werden konnten. Darüber hinaus gibt es offenbar keine weiteren Änderungen.

Mozilla arbeitet derzeit unter Hochdruck an Firefox 4.0. Nach Aussagen der Entwickler will man mit Version 4.0 das vorerst letzte derart große Update vornehmen, bevor dann künftig in deutlich kürzeren Abständen Neuerungen umgesetzt und neue Versionen veröffentlicht werden sollen.

Die Versionshinweise zu Firefox 3.6.15 sind auf der Homepage von Mozilla zu finden.

Download: Mozilla Firefox 3.6.15 für Windows (8,04 Mb; deutsch)

Quelle. winfuture.de