Handys mit Windows Phone 7 ab Oktober

Software-Riese Microsoft will ab Oktober dieses Jahres Smartphones mit seinem neuen mobilen Betriebssystem Windows Phone 7 ausrüsten. Dies hat die in Redmond ansässige Software-Firma während einer kürzlich stattgefundenen Präsentation des Betriebssystems auf der Cannes Lions Advertising Conference nebenbei erwähnt. Bislang war nur bekannt, dass das erste Windows Phone 7 Handy im vierten Quartal dieses Jahres in die Läden kommen soll.

Auf der Konferenz hatte Mich Mathews, Marketing-Vizepräsident von Microsoft, den Oktober als Starttermin von Windows Phone 7 im Rahmen der Präsentation bekannt gegeben. Im Video ist zu sehen, dass dies eher beiläufig geschieht, bevor das neue Betriebssystem vorgestellt wird.

Bereits in der Vergangenheit rankten sich Gerüchte darum, welches Handy das erste Windows Phone 7 Gerät werden würde. Das HTC Mozart, dessen Marktstart Spekulationen zufolge ebenfalls im Oktober erfolgen soll, galt als heißer Favorit. Durch die neuen Erkenntnisse wird dies nun immer wahrscheinlicher.

(mehr …)

Windows Mobile: Nimbuzz wird offiziell eingestellt

Ab 1. Juli dieses Jahres werden die in den Niederlanden ansässigen Entwickler von Nimbuzz ihren VoIP-Client für Windows Mobile nicht mehr zum Download anbieten. Der Support für dieses Produkt wird Ende des Jahres eingestellt.

Aus diesem Grund wird es weder Updates, noch neue Features für den VoIP-Client geben. Begründet wird diese Entscheidung auf dem offiziellen ‚Blog‘ der Entwickler. In einem veröffentlichten Beitrag heißt es, dass es kein ausreichendes Erlebnis für die Nutzer gäbe. Dies sei auf Einschränkungen des Betriebssystems zurückzuführen.

Ob es den VoIP-Client von Nimbuzz für das kommende Betriebssystem Windows Phone 7 geben wird, scheint gegenwärtig noch ungewiss zu sein. Den Entwicklern zufolge will man zunächst auf die erste Generation dieser Geräte warten und sodann eine Entscheidung treffen.

(mehr …)

Windows Phone 7 Series ist kompletter Neustart

Nach und nach wird immer klarer, wie anders Windows Phone 7 Series ist. Wie Microsoft jetzt offiziell zugibt, ist es ein vollständiger Bruch mit allen bisher dagewesenen Smartphone-Betriebssystemen. Das bedeutet nicht nur, dass die Handyhersteller neue Geräte produzieren müssen und keine Updates für Modelle liefern können, die bereits auf dem Markt sind. Auch Programme, Spiele und andere Anwendungen sind mit dem neuen System nicht kompatibel.

(mehr …)