Mozilla Thunderbird 6 ist da

Kurz nach Firefox hat Mozilla nun auch Version 6 des E-Mailclients Thunderbird veröffentlicht. Aufgrund des auch für den Mailclient angepassten, kürzeren Release-Zyklus fallen die Neuerungen eher mager aus.

Der neue Thunderbird basiert nun auch auf der Mozilla Gecko 6 Engine. Das bringt leichte Performancevorteile mit sich. Nutzer von Windows 7 können sich über eine bessere grafische Installation in das Windows Theme freuen. Und auch über die Möglichkeit, nun Windows Sprunglisten zu nutzen. Diese wurden in das Kontextmenü des Taskleisten-Symbols integriert. Hiermit kann der Nutzer oft benutzte Funktionen wie Öffnen des Adressbuchs oder Verfassen einer neuen Mail  direkt anspringen.

Neben vielen kleinen Verbesserungen an Geschwindigkeit, Stabilität und Sicherheit wurde auch  ein größerer Fehler beim Import von Mails aus Outlook behoben. Ein Upgrade auf die neue Version wird aus einem bereits installierten Thunderbird automatisch angeboten. Wer jetzt umsteigen will, findet auf dem Mozilla Download-Server die Pakete für Windows, Linux und Mac OS X in vielen Sprachen.

 

Quelle: magnus.de

Hardware-Beschleunigung und andere Pläne für GIMP 2.8

Auf gimp.org und in der Feature roadmap im gimp.org-Wiki sind die neuesten Pläne für die GIMP-Entwicklung zu lesen:
GIMP 2.8 wird den Einzelfenstermodus und Ebenengruppen bringen und ist für Ende 2011/Anfang 2012 geplant.

Die vielversprechenden Google Summer Code 2011-Projekte werden es leider nicht mehr in GIMP 2.8 schaffen, da die Zeit dafür zu knapp ist. Sie sollen aber neben anderen Verbesserungen und v.a. Code-Aufräumarbeiten in GIMP 2.10 enthalten sein.

Ab GIMP 2.10 soll auch endlich der Release-Zyklus merklich verkürzt werden, wodurch es häufiger neue GIMP-Versionen mit den neuesten Funktionen geben wird.

Für GIMP 3.0 ist dann der endgültige Umstieg zu GEGL geplant, wodurch auch OpenCL-Unterstützung sprich Hardware-Beschleunigung (durch Mehrprozessorsysteme und Grafikkarten) kommen wird.

Diese wird jetzt schon entwickelt. Der Entwickler Victor Oliveira hat seine Zwischenergebnisse für August 2011 auf seinem Blog veröffentlicht; der aktuelle Code kann im entsprechenden GEGL-Zweig gsoc2011-opencl) abgerufen werden.

Quelle: gimpusers.de

Firefox 6 steht zum Download bereit

Wie üblich steht auch Firefox 6 schon einige Tage vor dem offiziellen Release-Termin auf dem Webserver von Mozilla zum Download bereit. Firefox 6 unterstützt neue HTML5-Elemente sowie CSS-Eigenschaften und bietet einen überarbeiteten Addon-Manager.

Noch ist Firefox 6 offiziell nicht erschienen, doch auf dem FTP-Server von Mozilla liegen die Dateien bereits zum Download bereit, so dass Firefox 6 auf den ersten Download-Plattformen zu finden ist. Die offizielle Veröffentlichung ist für den kommenden Dienstag, den 16. August geplant.

(mehr …)

Google+ – Einladungen für alle

Gut einen Monat nach dem Start von Google+ öffnet Google sein soziales Netzwerk für eine recht breite Öffentlichkeit. Zwar bedarf es immer noch einer Einladung für den Dienst, diese können Nutzer von Google+ nun aber offiziell und in großer Zahl verteilen.

Nutzer von Google+ können ab sofort Freunde und Bekannte zu Googles sozialem Netzwerk auf offiziellem Weg einladen, auch ohne vorher deren E-Mail-Adresse einzusammeln. Eine entsprechende Funktion tauchte in der Nacht zum Montag in Google+ auf.

(mehr …)